Donnerstag, 4. Februar 2016

Geburtsrahmen

Wie viele meiner Kolleginnen fand ich die Rahmen zur Geburt wunderschön und musste es unbedingt selbst mal ausprobieren.

Dazu mussten erstmal die ganzen Alphabetssets her. Aber nichts leichter als das. Diese waren ratzi-fatzi bei mir zu Hause. 

Danach habe ich mal den Ikea-Versand-Service getestet und 3 Ribba-Rahmen bestellt. Naja, bis auf die Lieferzeit alles bestens. 

So nun zum Werk. Die Kombination aus Zartrosa und Schiefergrau einfach einmalig und superschön. Naja, zumindest für ein kleines, süßes Mädchen. Für Jungs geht das ganze natürlich auch in anderen Farben. 

So, nun hier mein fertiger Rahmen. Was meint ihr?


Möchtet ihr auch so einen Rahmen mit den Daten des Neugeborenen verschenken? Für 25 Euro könnt ihr diese bei mir erwerben. Ganz nach euren Wünschen farblich gestaltet. 

Weitere Ausführungen kann ich euch gerne per Mail zukommen lassen.

Bis dahin 
Eure Andrea

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen