Samstag, 25. Januar 2020

Steckschachtel

Guten Morgen, 

heute morgen hat der frühe Vogel an die Scheibe geklopft. So einiges steht heute auf dem Plan. Los geht‘s! 

In dieser Woche war ich allgemein sehr fleißig. Ich habe viele Projekte für meine Workshops vorbereitet. Denn auch hierzu fällt heute der Startschuss. 

Neben den Workshop-Projekten ist auch diese kleine Schachtel entstanden. 



Schwarz, Weiß und Gold, genau meine Farben. 

Das besondere Designerpapier „Bienengold“ aus der Sale-A-Bration ist wirklich wundervoll und kommt in Verbindung mit Weiß sehr schön zur Geltung. Dazu dann noch der Spruch aus dem Set „Liebe Gedanken“ mit den „Stickmuster“ Framelits ausgestanzt und anschließend mit den Handstanzen „Schmetterlingsduett“ und „Blätterzweig“ die Box noch ein bisschen verziert. Ein Stück „gepunktetes Tüllband“ durfte natürlich zum Schluss nicht fehlen. 

Was sagt ihr? Wie gefällt euch meine Box? 
Ich freue mich, wenn ihr einen Kommentar da lasst.

Liebe Grüße, Andrea 


Dienstag, 14. Januar 2020

Geburtstagsverpackung

Hallöchen, 

so, jetzt schaffe ich es endlich auch mal, mich im neuen Jahr zu melden. 

Heute stand der erste Geburtstag für dieses Jahr in meinem Kalender an. Dafür musste noch schnell eine kleine Verpackung her. 

Vor kurzem habe ich mir ein paar silberne Dosen bestellt. Ich hab mir gedacht, dass man diese schnell und schön mit einer Banderole aus Designerpapier umwickeln kann. Dazu dann noch ein bisschen Hintergrund und ein kleiner Spruch. Fertig ist die kleine Geschenkverpackung. 



Das Designerpapier gibt es aktuell als Gratisprodukt in der Sale-A-Bration. Der Spruch ist ebenfalls aus einem Gratis-Stempelset. Es heißt „Liebe Gedanken“. Der blutorange Hintergrund und die gleichfarbigen Herzen sind aus dem tollen Set „Alles im Block“. 

Wenn man mal schnell eine kleine Verpackung braucht. Ist es genau das richtige. Ob Geld oder Gutscheinkarte, beides passt super hinein. Ich werde auch noch testen, ob ein kleines Küchlein und eine Geburtstagskerze reinpassen. 

Ich werd’s euch wissen lassen. 

Bis dahin, lasst es euch gut gehen. 

Andrea 



Mittwoch, 25. Dezember 2019

Frohe Weihnachten Teil 2

Guten Morgen ihr Lieben,

ich hoffe ihr hattet gestern einen schönen Heiligabend. Also ich kann nicht klagen, wir haben lecker gegessen, hatten eine schöne Bescherung und haben Karten gezockt. Ganz entspannt. 

Vor Weihnachten hatte ich noch ein kleines Dankeschön für 2019 versendet. Das wie folgt aussah: 



Dazu gab es natürlich noch eine Weihnachtskarte. Ich hoffe dem Empfänger hat es gefallen. 



Ich werde mich jetzt nochmal an ein paar Geschenke machen und danach noch ein bisschen backen und den Nachtisch für morgen vorbereiten. Denn da findet das große Familienwichteln statt. Ich freu mich drauf! 

In diesem Sinn, lasst es euch weiterhin gut gehen.

Andrea 

Dienstag, 24. Dezember 2019

Frohe Weihnachten

Frohe Weihnachten euch allen! 

Wie ihr vielleicht wisst, ist Weihnachten nicht unbedingt mein Favorit der Feste im Jahr. Aber dieses Jahr wurde ich mit infiziert. Wenn es die Zeit hergab, hab ich Plätzchen gebacken, dekoriert und Geschenke gekauft und verpackt. 

Ich hab es sogar geschafft mal ein paar Weihnachtskarten zu versenden. Das hab ich so noch nie gemacht! Etwas kleines, feines und schlichtes sollte es werden. Die aber dennoch etwas anders aussieht. 

Inspiriert hat mich dazu die liebe Anne http://allerlei-liebhaberei.blogspot.com/?m=1 Sie hatte so ähnliche Karten als Swap bei der letzten OnStage und da ich in der Weihnachtszeit als Deko auch gerne kleine Häuschen mag, war ich absolut begeistert von ihrer Idee. 

Hier ist dann meine etwas schlichtere Variante



Ganz schlicht, ganz einfach aber mit viel Effekt. Jetzt muss ich dazu aber auch noch sagen, dass ich in diesem Jahr auch wahnsinnig viel Weihnachtspost erhalten habe. Jeden Tag lagen neue Briefe in meinem Briefkasten. Das war so schön!!!



Ich hätte nie gedacht, dass ich mich so darüber freue und darauf hoffe, dass am nächsten Tag wieder Karten im Briefkasten liegen. 

In diesem Sinn, habt fröhliche Weihnachtstage. Lasst es euch im Kreise eurer Lieben gut gehen. 

Liebe Grüße, Andrea 

Sonntag, 8. Dezember 2019

Hochzeiten zum Ende des Jahres

Hallo ihr Lieben, 

ich muss sagen, ich kenne tatsächlich mehrere Paare, die am 28.12 geheiratet haben. Sei es vor mehr als 40 Jahren wie meine Eltern oder die Eltern eines guten Freundes oder ein Arbeitskollege von mir. Das Datum scheint allgemein sehr beliebt zu sein.

Daher finde ich, kann man auch in der Weihnachtszeit eine Hochzeitskarte zeigen. Diese hier ist durch Zufall entstanden. Ich hatte diese Herzen in verschiedenen Farben gestempelt und danach ausgestanzt. Aber eigentlich für eine ganz andere Karte. Diese wollte mir aber einfach nicht gelingen. 

Nun ja, jetzt hatte ich die Herzen einmal fertig. Daher musste jetzt eine einfache Version gestaltet werden. 

Das Ergebnis hat mich dann selbst überrascht. 



Verwendet habe ich die Farben Heideblüte, Rokoko-Rosa, Glutrot, Kirschblüte und Minzmakrone. Hätte nie gedacht, dass die Farben so schön harmonieren. 

Kennt ihr auch ein Paar, dass am 28.12. geheiratet hat? Was ist nur an diesem Tag so besonders? 

Lasst mir gerne einen Kommentar da, wenn ihr des Rätsels Lösung kennt. 

Ganz liebe Grüße
Andrea 

Karte zum 60. Geburtstag

Guten Morgen 
und einen schönen 2. Advent... 

Gestern hat mein Chef seinen 60. gefeiert. Schön war‘s! 

Für unser Geschenk hab ich eine Karte fertig gemacht. Dazu muss man sagen, dass mein Chef ein kleiner Workaholic ist und sein Tag eigentlich mehr als 24 Stunden braucht. Er wuselt sich meistens chaotisch durch seinen Tag. 

Daher fand ich die Erdmännchen aus der kommenden Sale-A-Bration sehr passend. 









Entstanden ist eine Z-Fold Card in Savanne. Ganz schlicht und einfach aber dennoch aussagekräftig. Mehr gibt es dazu eigentlich nicht zu sagen. 

Da meine Nacht kurz war. Ich aber jetzt nicht mehr schlafen kann, werde ich noch ein bisschen an der Weihnachtsdekoration basteln. 

Genießt den Sonntag.

Liebe Grüße
Andrea 

Samstag, 7. Dezember 2019

Pick-up Liebe

Guten Morgen, 

heute hat der frühe Vogel mich erwischt. Denn ich hab noch so einiges zu erledigen. Das schreit förmlich nach einer To-Do Liste, damit ich nichts vergesse. 

Bevor ich diese mache, werde ich den ersten Punkt davon schon erledigen. Das wäre dann diesen Post zu schreiben. 

Also ✔️

Heute möchte ich euch nochmal eine Karte mit dem kleinen Pick-up und dem Tannenbaum zeigen. Inspiriert dasitzt hat mich die liebe Janneke https://happystampin.nl/

Also Janneke, wenn du das hier liest. Vielen Dank für die Inspiration. 





Hier wären wir dann wieder bei den klassischen Weihnachtsfarben. Aber hierfür finde ich es dann wieder absolut passend. Na gut, vielleicht auch durch das viele weiß drumherum. 

So jetzt mach ich mich mal schnell an meine To-do Liste und auf geht’s!

Liebe Grüße 
Andrea